Der Räderwechsel bei uns -

Wir nehmen uns Zeit für Ihre Sicherheit


Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, für einen Räderwechsel braucht unser Team
im Schnitt ca. 45 Minuten Zeit. Mit modernster Werkstatttechnik und unseren motivierten Mitarbeitern ist diese Zeit auch realisierbar.Trotzdem warten sie zum Teil deutlich länger und müssen so ihre kostbare Zeit investieren.
Mit dieser kleinen Auflistung möchten wir ihnen zeigen, was in unserem Haus alles
hinter einem Räderwechsel steckt:

• Wir fahren Ihr Fahrzeug in die Werkstatt

• Ihr Fahrzeug wird auf einer geeigneten Hebeeinrichtung unterbaut und angehoben.

• Die auf dem Fahrzeug befindlichen Räder werden beschriftet.
   Bei allen Reifen wird der Zustand überprüft und die Profiltiefe gemessen.

• Sichtprüfung der Bremsanlage und weiterer Sicherheitsrelevanter Bauteile.

• Die Radnabe wird gereinigt und mit Korrosionsschutz versehen, um einen sicheren Sitz zu
   gewährleisten und ungewolltes Lösen zu vermeiden.

• Die Gewinde der Radschrauben werden geprüft.

• Die Räder werden montiert und von Hand "beigedreht" was einen exakten Sitz
   auf der Radnabe gewährleistet.

• Das Fahrzeug wird abgelassen und die Radschrauben werden mit   
  einem geeichten Drehmomentschlüssel vorschriftsmäßig angezogen.
  Dieser Vorgang wird auf dem Arbeitsauftrag dokumentiert.

• Der Luftdruck wird geprüft und ggf. korrigiert.

• Die Rad- und Schraubenabdeckungen werden nach einem 2. Nachziehen
   der Radschrauben montiert.

• Bei Geschwindigkeitsbegrenzungen der Reifen wird ein entsprechender Hinweis
   im Fahrzeug angebracht.

• Kalibrierung der Reifendruckkontrolle sofern diese verbaut ist.

• Bei einer Einlagerung wird ein entsprechendes Dokument für Sie erstellt,
  die Räder überprüft, auf Wunsch gewaschen und trocken eingelagert.

• Ein Hinweis zum Radmutternnachziehen nach ca. 50km Fahrt wird
  im Fahrzeug angebracht.

• Der Serviceberater führt die Fahrzeugabnahme durch.


Wie Sie erkennen können lohnt sich die Wartezeit,
es ist eine Investition in ihre Sicherheit.

Unser Team bedankt sich für ihren Auftrag,
und wünscht ihnen eine gute Fahrt!